Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.



Superschneller, ganz leichter Sommersalat

Auf dem Wochenmarkt mitnehmen, was besonders appetitlich aussieht.

Gut geeignet: Tomaten, auch kleine Kirschtomaten. Gurken, Paprikaschoten in allen Farben, alle Blattsalate, Radieschen für feine Radieschenscheiben, zarte Möhren für Möhrenschnipsel, frische Champignons usw.

Für das Dressing, zwei Portionen:

1 große ‘normale’ Tomate ganz hauchfein würfeln

Den Saft mit in die Schüssel geben und vermischen mit

1/2 Teelöffel Senf
1/2 Knoblauchzehe
Balsamico-Essig
1 Teelöffel Honig
1 Teelöffel saure Sahne

Alles pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig.

Der Trick besteht darin, dass die gesamte Flüssigkeit der zerschnippelten Tomate ins Dressing kommt, das ist im Vergleich zu Öl wesentlich kalorienärmer. Die saure Sahne sorgt dafür, dass es trotzdem schmeckt.

Für etwas solideren Appetit mit kross geröstetem Vollkorntoast servieren, der z. B. in Viertel geschnitten und mit Kräutern bestreut wird.

Melody am Dienstag, 12. Juni 2007 | In: Salate
(0) Comments (4807 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (2) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Superschneller, ganz leichter Sommersalat bei Oneview einreichen Superschneller, ganz leichter Sommersalat bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: