Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-classic.de
Rezepte, Anregungen, appetitanregende Surftipps, Foodblog.

Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.




Russische Eier

Immer wieder lecker, als Snack, für Gäste etc.

Zutaten: Eier, Senf, Öl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, eine Prise Zucker, etwas Zitronensaft

Eier hartkochen, kalt abschrecken und längs halbieren. Das Eigelb vorsichtig mit einem Löffel herausheben und in einer Schüssel mit Hilfe einer Gabel, etwas Zitronensaft, etwas Öl und den Gewürzen zu einer cremigen Masse verrühren.

Diese in einen Spritzbeutel geben, und die Eiweisshälften damit füllen. Ev. mit einem kleinen Petersilienstengel garnieren.

Martina am Samstag, 20. März 2004 | In: Party
(0) Comments (6237 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (8) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Russische Eier bei Oneview einreichen Russische Eier bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed



Kategorien: