Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Aprikosen-Pfirsich-Marmealde

Selbst eingekochte goldene Aprikosen-Pfirsich-Marmelade.

Zutaten für 2 Gläser:

- 450 g gehäutete, entsteinte Pfirsiche und Aprikosen
- 150 g Gelierzucker 3:1
- 2 EL gehackte Mandeln
- 2 EL Marillenlikör
- Twist-off-Gläser

Zubereitung:
Die Pfirsiche und Aprikosen an den Oberseiten kreuzweise einritzen und in sprudelndem Wasser ein paar Minuten ziehen lassen. Sofort kalt abschrecken und die Haut vorsichtig abschneiden. In kleine Stücke schneiden und genau 450 g abgewogen in einen Kochtopf geben.

Mit 150 g Gelierzucker 3:1 aufkochen und drei Minuten sprudeln kochen lassen. Hin und wieder kurz durchrühren.

Von der Hitze nehmen, die gehackten Mandeln in einer trockenen Pfanne anrösten und zusammen mit dem Marillenlikör unter die Marmelade rühren.

Twist-off-Gläser heiß ausspülen, die Marmelade einfüllen, verschließen und auf den Kopf auf ein nasses, kaltes Küchentuch stellen, bis alles ausgekühlt ist.

Die Marmelade ist verschlossen ca. 3 Monate haltbar.

image


BrittaK am Sonntag, 18. Juli 2004