Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Erdbeer-Mascarpone-Traum

Cremiges Fruchtdessert.

Zutaten für 2 Portionen:

- 250 g Erdbeeren
- 125 g Mascarpone
- 125 g Naturjoghurt
- 1 - 2 Tütchen Vanillezucker
- Kakaopulver oder Schokoraspeln nach Belieben
- Minze oder Zitronenmelisse nach Belieben

Zubereitung:
Die Erdbeeren bis auf vier perfekte Früchte pürieren.
Die Mascarpone mit dem Joghurt glattrühren, den Vanillezucker unterrühren.

Zwei hohe Gläser (z. B. Latte Macchiato-Gläser) abwechselnd mit Mascarponecrème und Erdbeerpüree füllen. Die letzte Schicht sollte Erdbeerpüree sein.
Obenauf einen gehäuften Teelöffel Mascarponecrème gleiten lassen und eine Erdbeere aufsetzen. Die jeweils zweite Erdbeere zur Hälfte vom Stielansatz her anschneiden und auf den Glasrand klemmen. Die Crème mindestens eine halbe Stunde kühlstellen.

Vor dem Servieren nach Belieben mit Schokoraspeln bestreuen oder Kakao bestäuben und/oder mit Minze bzw. Zitronenmelisse garnieren.

Tip: Man kann das Mischungsverhältnis von Mascarpone und Joghurt nach Geschmack variieren und eventuell weniger oder gar keinen Vanillezucker und dafür normalen Zucker verwenden.

Der Mascarpone-Traum schmeckt auch mit pürierten Aprikosen, Pfirsichen/Nektarinen oder anderen Früchten der Saison.

image


BrittaK am Sonntag, 18. Juli 2004