Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Fischpfanne

Köstliche leichte Fischpfanne, fettarm.

Zutaten:

3 Kartoffeln, Salz, 150 g Fischfilet (Kabeljau, Rotbarsch, Seelachs oder Scholle), einige Tropfen Zitronensaft, Pfeffer, 2 Zwiebeln, 1 kleiner Zucchino, 1 EL Öl, ½ Tasse Wasser (75 ml), 1 EL Creme fraiche, 2 EL mittelscharfer Senf, 1 TL getrockneter Estragon

Zubereitung:

1. die Kartoffeln 20 Minuten in Salzwasser kochen, dann pellen und in Scheiben schneiden. Das Fischfilet würfeln, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, 30 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebeln pellen und achteln. Den Zucchino waschen, halbieren und in Scheiben schneiden.

2. Das Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Fisch darin 5 Minuten scharf anbraten lassen und dabei vorsichtig umrühren. Zucchino- und Kartoffelscheiben dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 5 Minuten weitergaren.

3. Wasser mit Creme fraiche, Senf und Estragon verrühren, in die Pfanne zum Fisch gießen, einmal vorsichtig umrühren und 2 Minuten köcheln lassen.


Melody am Sonntag, 04. April 2004