Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Hollersirup

Mai ist Holunderblüten-Zeit. Rezept für Hollersirup.

Holunderblüten-Sirup nach einem alten Hausrezept aus Süd-Baden:


40 Holunderblüten
2 Liter Wasser (evtl. vorher abkochen und erkalten lassen)
4 Orangen in Scheiben, ohne Schale
2 Zitronen, mit Schale, unbehandelt
20 gr. Zitronensäure aus der Apotheke

vermischen und 5 Tage ziehen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Dann abseihen, mit 5 Kilo Zucker aufkochen, in Flaschen abfüllen und wie gewöhnlichen Sirup verwenden.


Melody am Samstag, 01. Mai 2004