Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Indische Erbsensuppe

Schnelle Variante einer indischen Suppe mit Curry, Mandeln und Rosinen. Zu Fladenbrot.

4 Portionen
480 g grüne Erbsen aus der Dose, fein
200 ml Wasser
50 g gehackte Mandeln
50 g Rosinen
1 L Gemüsebrühe
125 ml Sahne
3 Prisen Salz
2 EL Curry
1 TL Zucker
Pfeffer

ggf. mit einem Schuss Weißwein verfeinern

Die Erbsen werden abgegossen und mit Wasser und Salz erst kurz aufgekocht und dann gründlich püriert. Alle Zutaten außer der Sahne hinzufügen, 3-5 Minuten köcheln lassen, dann mit Sahne und ggf. Weißwein abschmecken.

Mit indischem Fladenbrot servieren.


Melody am Dienstag, 27. Juni 2006