Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Kabeljau mit Sherrygemüse

Leichte und leckere Fischzubereitung.

Für 2 Personen
Ca. 569 kcal

2 Kabeljaufilets a 120 g
Zitronensaft
Worcestersauce
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 EL Weizenkeimöl
1 Zwiebel
1 Paprikaschote
100 g frische Champignons
3 - 4 Tomaten
1 Glas trockenen Sherry
125 ml Gemüsebrühe
100 g Weintrauben
½ Bund Dill zum Garnieren
170 g Vollkornreis

1. Die küchenfertigen Kabeljaufilets waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft und Worcestersauce beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank 10 - 15 Min. ziehen lassen
2. Das Weizenkeimöl in einer Pfanne erhitzen und die geschälte und feingehackte Zwiebel dari glasig schwitzen.
3. Die Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen, in Würfel schneiden,zur Zwiebel geben und kurz mitschwitzen
4. Die Champignons putzen, in Scheiben scheiden, mit Zitronensaft beträufeln. Zm Gemüse geben und ebenfalls mitschwitzen.
5. Die Tomaten enthäuten,entkernen, in Würfel schneiden, zum Gemüse geben und das Ganze 4 - 5 Min. dünsten.
6. Mit Sherry und Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce und Zitronensaft abschmecken.
7. Die Kabeljaufilets auf das Gemüse legen und das Ganze zugedeckt bei mäßiger Hitze 10 - 15 Min. dünsten.
8. Die gewaschenen, halbierten und entkernten Weintreauben 5 Min. vor Garende mitdünsten

Das Gemüse und die Kabeljaujfilets anrichten, mit dem verlesenen, gewaschenen und feingehackten Dill bestreuen, anrichten, ausgarnieren und mit dem bißfest gegarten Reis servieren


Melody am Montag, 17. Mai 2004