Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Leichtes Frühstück: Getreidebrei mit Obst und Milchkaffee

Kalorienarmes, leichtes Frühstück, das satt macht: Weetabix mit Obst und Milch.

Getreidebrei hört sich zwar aufwändig an, aber ich meine Weetabix (siehe Weetabix-Website), die staubtrockenen Zerealien-Riegel. Mit Milch oder Obstsaft lassen sie sich in Sekunden in einen getreidigen Brei verwandeln, der vorsichtig ausgedrückt nicht den allergrößten Eigengeschmack hat. Umso besser lässt er sich mit Obst aufpeppen.

Fettarmes, leichtes Frühstück also:

2 Weetabix Original Riegel
1 kleine Banane
1 große Birne
ein bisschen Honig
250 ml Milch, verteilt nach Belieben auf Kaffee und Brei

Wenn man Milch mit 1,5% Fett nimmt, ist das laut meiner WW-CD ein Frühstück mit 5,5 Punkten, denn 2 Riegel Weetabix wiegen 40 Gramm und werden als 2,5 P berechnet mit meiner CD. Die Menge an Zutaten ergibt wieder eine große Schüssel voll, die gut satt macht.

Eine Packung Weetabix enthält mindestens 20 Riegel, vielleicht sind es auch 22? und kostet ca. 3 Euro, die Getreideriegel halten in einem verschlossenen Vorratsbehälter so lange wie Müsli, sie sind vor allem mit viel Obst und/oder Joghurt mal eine nette Abwechslung im Frühstückstrott.


Melody am Dienstag, 17. Juni 2008