Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Matjes Hausfrauenart

Klassische Fischzubereitung Matjes.

5 Doppelmatjes, 2 Zwiebeln, 1 Apfel, saure Gurken nach Geschmack, Pfeffer, Salz, eine Prise Zucker, 1 Eßl. Essig, 4 Eßl. Öl, 1 Becher Schmand, 1/2 Becher süsse Sahne.

Aus Essig, Öl, Pfeffer, Salz und Zucker eine Marinade anrühren. Apfel, Zwiebeln und saure Gurken in kleine Würfel schneiden, mit der Marinade mischen. Den Matjes trenne, in ca. 3 cm grosse Stücke schneiden, untermischen. Schmand und süsse Sahne verquirlen, unter das Apfel-Zwiebel-Gurken-Matjes-Gemisch ziehen. Abgedeckt in den Kühlschrank stellen und mindestens 24 Stunden ziehen lassen, besser sind 48 Stunden.
Alles gut durchrühren, noch einmal abschmecken und mit neuen, festkochenden Pellkartoffeln und grünem Salat servieren.

Wir können uns da “reinlegen” :-)


Martina am Samstag, 26. Juni 2004