Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Scharfe Gemüselasagne

vegetarische Variante, mal was anderes als Bolognese oder Spinat-Lachs

2 Paprika
1 Zucchini
1 Dose Tomaten
1 Dose Mais
1 Zwiebel
Knoblauch nach Wunsch
2 getrocknete Chili (kann man auch weglassen)
Basilikum
Tomatenmark
Bechamelsosse (as ca. 500 ml Milch)
Lasagneblätter
Mozzarella
Knoblauch und Zwiebel hacken, in Olivenöl andünsten, Chili reinbröseln, Paprika fein würfeln, dazugeben, mitschmoren, Zucchini reiben, dazugeben, Tomaten dazu, aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen, Mais abtropfen, mit reingeben, Tomatenmark (wer mag mit etwas Weisswein) dazugeben, köcheln lassen. (Soweit ist das übrigens die “Pfeffersosse” aus irgendeinem Pastabuch).
Mit gehacktem Basilikum verrühren
Lasagneblätter mit Gemüsesosse und Bechamelsosse abwechselnd in die Form schichten, gewürfelten Mozzarella obendrauf, bei 175 °C ca 40 Minuten in den Ofen.


Das kleine Brüllen am Dienstag, 24. Juli 2007