Druckversion Kuechenzeilen.de Unterseite

Spaghettisalat mit Lauch

Schneller, edler Sommersalat mit Lauch, Lachs und Nudeln. Auch als Bandnudelsalat oder Vollkornnudelsalat.

500 g gekochte Spaghetti, knackig bis kurz vor bissfest gegart
300 g frischer Lauch, in zarte Scheiben geschnitten
150 g geräucherter Lachs, schmale Streifen
2-3 EL Olivenöl
frische Kräuter, z. B. Basilikum

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den in hauchfeine Scheiben geschnittenen Lauch ein paar Minuten darin dünsten. Die gekochten Spaghetti dazugeben, durchrühren, mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Salz abschmecken.

Auskühlen lassen, Kräuter und die Lachsstreifen durchziehen und servieren.

Witzige Variante: Mit grünen Bandnudeln. Kann man auch mit Kochschinken statt Lachs machen, den Schinken gibt man dann allerdings noch vor dem Lauch kurz in die Pfanne. Sehr leckere Zufallserfindung!

Noch mehr Nudelsalat.


Melody am Dienstag, 26. Juni 2007