Rezepte mit dem Tag "Kokosmakronen"


4-5 Eiweiss 150 g Puderzucker 75 g Magerquark 5 Tropfen Zitronenaroma oder Bittermandelöl 200g bis 250g Kokosflocken (1 Tütchen) Eiweiss steif schlagen, den Zucker dazugeben und verrühren, dann den Rest. Gut vermischen, dann kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei vorgeheizten 200 Grad eine Viertelstunde bräunen. Dann ausschalten und ggf. noch 5 Minuten die Nachhitze nutzen.

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 19. November 2008 | In: Backen Plätzchen Präsente
(3) Comments (6645 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (14) Stimmen

Seite 1 von 1 Seiten

Suche

Erweiterte Suche


RSS-Feed

Archiv