Rezepte mit dem Tag "Schweiz"


Aargauer Rüeblitorte 5 Eier 300g Zucker abgeriebene Schale ½ Zitrone 300g Mandeln, geschält und gerieben 250 rohe Rüebli (Karotten) geschält und fein gerieben1 Prise Salz 60g Mehl 1TL Backpulver etwas…

zum Rezept

JeaM am Mittwoch, 18. Mai 2005 | In: Kuchen
(0) Comments (5250 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Walliser Fleischvögel 8 kleine dünne Kalsbsschnitzel Salz Pfeffer 8 Scheiben roher Schinken 200g Brät (oder zwei rohe Bratwürste) Spargeln nach Bedarf Butter zum Braten 1 EL Mehl 300 ml Bouillon…

zum Rezept

JeaM am Mittwoch, 18. Mai 2005 | In: Hauptspeisen Party
(0) Comments (5207 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Apfelkuchen mit Vanille Vor und Zubereitung ca 40 Min Backen ca 1 Stunde Für die Rosettenform oder eine Springform von 24 cm Durchmesser Boden mit Backpapier belegen, fand gefettet Teig:…

zum Rezept

JeaM am Mittwoch, 04. Mai 2005 | In: Kuchen
(0) Comments (8265 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (8) Stimmen

Götterspeise nach Schweizer Art Unsere Götterspeise ist kein Wackelpudding sondern ein Kompott Gericht. Lest selbst und probiert es aus Kommpott: 800g Rabarber 100g Erdbeermarmelade oder Guss evtl wenig Zucker Vanillecreme…

zum Rezept

JeaM am Mittwoch, 04. Mai 2005 | In: Nachspeisen
(1) Comments (10099 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (7) Stimmen

Eigentlich ist es ja ein Weihnachtsguezli, dieses Gebäck mit dem makaberen Namen. Aber weil heute Abend hier in Nordamerika, und wie ich mir sagen liess, mehr und mehr auch in…

zum Rezept

franziska am Sonntag, 31. Oktober 2004 | In: Plätzchen
(0) Comments (5553 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (3) Stimmen

8 mittelgrosse Kartoffeln kochen und vorbereiten wie Raclette-Kartoffeln (in der Schale mit etwas salz kochen, dannach halbieren) wenig Salz auf die Kartoffeln streuen Belag 1 Dose gehackte Pelatti (ca 400gr)…

zum Rezept

JeaM am Donnerstag, 07. Oktober 2004 | In: Ofengerichte
(0) Comments (4482 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (6) Stimmen

Hier ein Rezept von “meiner” Stadt :-)) Zürcher Geschnetzeltes 400g Kalbfleisch 200g Kalbsnierli von Hand schnetzteln (gegen die Faser) Öl oder Bratbutter zum Anbraten in der Pfanne heiss werden lassen…

zum Rezept

JeaM am Donnerstag, 07. Oktober 2004 | In: Hauptspeisen
(0) Comments (5371 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOO (1) Stimmen

Noch eins, auf Melodys ausdrücklichen Wunsch. Diese Guezli oder Plätzchen sind ein Favorit meiner Männer. Zutaten300g Mehl200g Mandeln, geschält,gemahlen300g Zucker2 Prisen Salz200g Butter, geschmolzen, ausgekühlt1 Ei 1 Eigelb2 Esslöffel Rum …

zum Rezept

franziska am Sonntag, 12. September 2004 | In: Plätzchen
(2) Comments (7583 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (1) Stimmen

Na also denn: Ein echt schweizerisches Weihnachtsguezli zur Eigelbverwertung. Zutaten 250g Butter 160 g Zucker 4 Eigelb 1 Prise Salz 1 Orangenschale, abgerieben 2 Esslöffel Orangensaft 1 Messerspitze Backpulver 500g…

zum Rezept

franziska am Samstag, 11. September 2004 | In: Plätzchen
(3) Comments (6683 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (2) Stimmen

Dieses Gericht bekamen wir beim Skitouren in der Schweiz auf der Chamanna Jenatsch vorgesetzt. Im ersten Moment misstrauisch ob der seltsamen Kombination von süss und herzhaft haben wir schnell festgestellt,…

zum Rezept

Angel am Mittwoch, 25. August 2004 | In: Pasta
(0) Comments (5986 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOO (10) Stimmen

Seite 1 von 1 Seiten

Suche

Erweiterte Suche


RSS-Feed

Archiv