Rezepte mit dem Tag "Vegetarisch"


Man nehme: 2 kleine Zwiebeln in feinen Scheiben 2 große rote Paprika in kleinen Würfeln 5-6 Möhren in feinen Scheiben 200-250g rote Linsen 1 Dose Kokosmilch Tofu nach Wahl ***…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 18. April 2012 | In:
Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (21) Stimmen

1-2 Blumenkohl, je nach Größe 50g Butter 100g Parmesan 2 Eier Salz, frischer Pfeffer 2 EL Zitronensaft 125 ml Milch 100g Sahne 50g zerstossenen Zwieback oder Panade auf Wunsch auch…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 02. Juni 2010 | In: Aufläufe Hauptspeisen
(0) Comments (8462 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (31) Stimmen

750 g Kartoffeln, mehlig kochend 2 Knoblauchzehen, auch aus dem Glas 50 g Margarine 500 ml Milch Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Muskatnuss 75 g geriebener Käse Die Kartoffeln werden erst…

zum Rezept

Melody am Sonntag, 06. Januar 2008 | In: Aufläufe
(1) Comments (8164 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (31) Stimmen

Die Zwiebeln stückig schneiden, in Rapsöl andünsten. Die orangene Paprika ebenfalls in kleinen Stücken dazu geben und mitdünsten. Bei den roten und gelben Paprika den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse…

zum Rezept

Wapiti am Montag, 05. November 2007 | In: Ofengerichte
(1) Comments (11359 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (16) Stimmen

Selbergemachte Mayonnaise aus 1 Eigelb, Senf, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Öl. (Fertigmayonnaise jeder Marke bringt mich einfach zum Würgen) Das mixt man mit einer Zwiebel und einer Avocado (natürlich ohne…

zum Rezept

Das kleine Brüllen am Mittwoch, 11. Juli 2007 | In:
(1) Comments (5240 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (10) Stimmen

Leckerer Nudelsalat fürs sommerliche Büffet und sowieso. Zutaten: 300g kurze Nudeln (Farfalle, kurze Penne, Muscheln) 3-4 Knoblauchzehen 500 g Tomaten, am besten Cocktailtomaten 1 kleine Salatgurke 75-100 g schwarze entsteinte…

zum Rezept

Melody am Samstag, 23. Juni 2007 | In: Party Salate
(0) Comments (16071 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (9) Stimmen

Die Zutaten sind variabel, nur Kartoffeln und Karotten sowie die roten Zwiebeln sollten immer dabei sein. Gut ergänzen kann man das mit anderem festen Gemüse, das nicht zu empfindlich ist.…

zum Rezept

Thomas J. am Dienstag, 19. Juni 2007 | In:
(0) Comments (6687 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Zutaten: 250 g Kefir, gut gekühlt oder Vollfettjoghurt 200 g Dickmilch 1/2 TL Brühe 1 Salatgurke 2 Knoblauchzehen Kräuter nach Belieben, notfalls aus der Tiefkühltheke ein Päckchen “provence” oder “8-Kräuter”…

zum Rezept

Melody am Sonntag, 17. Juni 2007 | In: Suppen
(0) Comments (5488 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (7) Stimmen

Den Bulgur und die Frühlingszwiebeln in einem Topf mit etwas Olivenöl kurz andünsten, mit der Gemüsebrühe auffüllen, kurz aufkochen und dann auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen…

zum Rezept

Ines am Sonntag, 17. Juni 2007 | In:
(0) Comments (4945 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Dies hab ich zwar noch nicht gekocht aber mit Speichelfluss gerade im Gartenforum bei Xing gelesen: Rhabarber Erdbeer Chutney Zutaten für ca. 6 Gläser à 250 ml: (Obst/Gemüse vorbereitet gewogen)…

zum Rezept

Martina am Freitag, 15. Juni 2007 | In: Präsente
(0) Comments (5048 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (7) Stimmen

2 Zwiebeln 3 TL kalt gepresstes Olivenöl 2 EL Gemüsebrühe auf 0,5 L Wasser 600 g Kartoffeln 500 g Grünkohl gefroren oder 750g frisch, gewaschen und geputzt Salz, Pfeffer Die…

zum Rezept

Melody am Dienstag, 12. Juni 2007 | In: Beilage Grundrezept
(0) Comments (6807 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (26) Stimmen

2 Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und mit etwas Fett bei niedriger Temperatur in eine große Pfanne geben. 50 g Mandelstife hinzu tun und zusammen anrösten. Wenn die gewünschte Bräunung…

zum Rezept

Wapiti am Montag, 11. Juni 2007 | In: Hauptspeisen
(1) Comments (5457 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (3) Stimmen

300 g Möhren geputzt und geraspelt 200 g Kohlrabi geputzt und geraspelt 70 g Grieß oder Couscous 1 Ei 2-3 EL kalt gepresstes Öl 300 ml Wasser 1 EL Gemüsebrühe…

zum Rezept

Melody am Donnerstag, 08. Februar 2007 | In:
(0) Comments (10462 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (5) Stimmen

Zugegeben, erst habe ich auch gedacht, seltsame Kombination, Aprikosen und Tomaten. Aber dann habe ich mich überzeugen lassen. Yummy :) Zutaten für 4 Personen 100 g Zwiebeln 2 EL Olivenöl…

zum Rezept

Tina am Mittwoch, 20. Dezember 2006 | In: Suppen
(0) Comments (5216 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (2) Stimmen

Möhrensalat, ergibt etwa eine normalgrosse Salatschüssel voll mindestens 1 kg Möhren, besser anderthalb frische Vollmilch vier bis fünf (oder sechs, sieben ...) mittelgrosse Zwiebeln zwei Esslöffel Sonnenblumenöl drei Esslöffel kaltgepresstes…

zum Rezept

Melody am Dienstag, 03. August 2004 | In: Beilage Salate
Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (8) Stimmen

Heute mußte ich noch so einiges aus dem Vorrat wegverbrauchen, also “bastelte” ich den oben genannten Auflauf, und zwar folgendermaßen: Zutaten für 2 Portionen: - 250 g Kartoffeln - 250…

zum Rezept

BrittaK am Sonntag, 18. Juli 2004 | In: Aufläufe Hauptspeisen
(3) Comments (5172 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (2) Stimmen

Zutaten für 4 Portionen: - 250 g Spargel - 350 g Risottoreis, z.B. Arborio - 1 Liter Gemüsebrühe - 200 ml Weißwein (optional) - 2 EL geriebener Parmesan - Salz…

zum Rezept

BrittaK am Sonntag, 18. Juli 2004 | In: Hauptspeisen
(0) Comments (4336 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Zutaten für 2 - 4 Portionen: - 500 g möglichst kleine Kartoffeln - einige Knoblauchzehen - frischer und/oder getrockneter Rosmarin - Salz - 2 EL (Oliven-)Öl Zubereitung: Die Kartoffeln abwaschen…

zum Rezept

BrittaK am Sonntag, 18. Juli 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4113 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Zutaten für 2 - 6 Portionen, je nachdem, ob man die Champignons als Hauptgericht, Beilage oder Vorspeise serviert: - 6 große Champignonköpfe - 1 kleiner Bd. Bärlauch (ca. 20 g)…

zum Rezept

BrittaK am Sonntag, 18. Juli 2004 | In: Beilage Party
(0) Comments (4137 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (7) Stimmen

Zutaten: 1 Paket Spiral-Vollkorn-Nudeln 1 grüne Paprika (würfeln) 1 Dose Mais 1 Dose rote Bohnen 1 großes Stück Gouda (würfeln) 1 Zwiebel (würfeln) 3-4 Tomaten (würfeln) 2-3 Möhren (würfeln, etwas…

zum Rezept

Nicole am Freitag, 28. Mai 2004 | In: Party Salate
(0) Comments (8628 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (5) Stimmen

130 g Grünkernschrot frische Petersilie Schabzigerklee 2 große Karotten Sonnenblumenöl 3 Frühlingszwiebeln gemahlener grüner Pfeffer salz ca. einen Liter Wasser Vorbereiten: Das Wasser zum Kochen aufsetzen. Karotten waschen und Scheiben…

zum Rezept

Melody am Dienstag, 04. Mai 2004 | In: Frühstück Suppen
(0) Comments (4085 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

300 g Champignon, eine große Karotte 3 Lauchzwiebeln 1 scharfe Peperoni (oder gemahlenen grünen Pfeffer) 1 große Tasse Vollkornreis 5 - 6 große Tassen Wasser Salz Frische Petersilie Thymian, Kräuter…

zum Rezept

Melody am Sonntag, 02. Mai 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4091 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (18) Stimmen

Für eine Person Zubereitungszeit: ca. ¼ Stunde Ca. 240 Kcal. – 8 g Fett 200 g Champignons ½ Zwiebel 1 EL saure Sahne 1 TL Sonnenblumenöl 1 EL Zitronensaft ½…

zum Rezept

Melody am Montag, 26. April 2004 | In: Salate
(0) Comments (3877 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (6) Stimmen

1 Tasse Kichererbsen Salz Zitrone Olivenöl 1 EL gemahlener Sesam Reichlich Cumin gemahlen frischer Dill Etwas Kochwasser der Erbsen Vorbereitung: Am Vorabend die Kichererbsen mit reichlich Wasser einweichen. Die Erbsen…

zum Rezept

Melody am Freitag, 23. April 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4236 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Für 2 Personen 487 Kcal ½ Tl Butter oder Margarine 1 Zwiebel 60 g Buchweizen 125 ml Gemüsebrühe 2 Paprikaschoten Salz, Pfeffer 1 Ei 30 g kernige Haferflocken Basilikum 2…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 21. April 2004 | In: Hauptspeisen
(0) Comments (3693 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Für 2 Personen: 460 Kcal 300 g Kartoffeln 300 g Kohlrabi 1 Zwiebel 30 g kernige Haferflocken 2 EL Weizenmehl 1 Ei Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer 2 TL Olivenöl zu…

zum Rezept

Melody am Dienstag, 06. April 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4023 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

1 mittelgrosse Sellerieknolle 1 Ei Mehl Semmelbrösel Fett Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss gemahlen Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Die Sellerieknolle sparsam schälen und in etwa 3/4 Zentimeter dicke Scheiben…

zum Rezept

Angel am Montag, 22. März 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4791 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

2 Stangen Sellerie, 1 Karotte und 1 Zwiebel fein hacken und mit einer Knoblauchzehe in 2 EL Olivenoel anduensten. 300 g moeglichst kleine Linsen verlesen und in den Topf geben,…

zum Rezept

Melody am Sonntag, 21. März 2004 | In: Eintopf Suppen
(0) Comments (3946 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (12) Stimmen

Zutaten für 2 Personen 1 Dose Maiskörner (Abtropfgewicht 280 g) ¼ Salatgurke 250 g Tomaten 1 Bund gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Dill, Schnittlauch und Basilikum) 1 Eßl. Essig 2…

zum Rezept

Melody am Samstag, 20. März 2004 | In: Beilage Salate
(0) Comments (5121 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Zutaten: - Knoblauch - Zwiebeln - Zucchini - passierte oder stückige Tomaten - schwarze Oliven - Kapern - Zucker - Salz - italienische Kräuter - Balsamico-Essig Zubereitung: Die Zucchini würfeln…

zum Rezept

Wapiti am Freitag, 19. März 2004 | In: Grundrezept
(0) Comments (5216 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (14) Stimmen

Grüner Salat nach Wahl 400 g Rote Bete Sonnenblumenöl Dinkelbulgur Frischer Dill Knoblauch Salz Zitrone Geröstete Sonnenblumenkerne Vorbereitung: Rote Bete waschen, für ca. 45 Min. kochen (Zahnstocher-Test). Danach die Haut…

zum Rezept

Melody am Dienstag, 16. März 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4142 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

250 g Zucchini 250 g Kartoffeln grob reiben und vermischen mit 1 Ei 2 bis 3 EL Haferflocken 2 EL Mehl (am besten Vollkornmehl) Kräuter, Pfeffer, Salz vermengen, ein Viertelstündchen…

zum Rezept

Melody am Donnerstag, 11. März 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4446 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (13) Stimmen

500 g Kichererbsen, über Nacht eingeweicht (aus dem türkischen Supermarkt) 1 große Gemüsezwiebel, klein gewürfelt 200 g Möhren in Scheiben 300 g Kartoffeln, geschält und gewürfelt Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer etwas…

zum Rezept

Melody am Dienstag, 09. März 2004 | In: Beilage
(0) Comments (4084 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (29) Stimmen

Zucchini in ca 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne in wenig Olivenöl Scheiben nebeneinander langsam braten, bis die Unterseite braun ist, das darf schon 15 Min. dauern,…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Beilage
(0) Comments (3365 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

Geschrieben von Ve/. am 21. Juli 1999 at 16:03:05: Dises Rezept schmeckt besonders gut mit dem “grünen” dh jungen, Knoblauch. Mengenangaben für zwei Personen, geeignet für lowfat sowie lowcarb. 200g…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Beilage
(0) Comments (3080 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOO (1) Stimmen

für 4 Personen 500g grüne Bohnen 2-3 (oder mehr) Kartoffeln gewürfelt Bohnenkraut(ca. 1 Teel., nach Geschmack) 1,5 l Gemüsebrühe ca. 25 min kochen, mit Pfeffer würzen 2-3 Eßlöffel saure Sahne…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Eintopf Suppen
(0) Comments (4555 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (12) Stimmen

250 ml Magermilch (1,5%)oder halb Vollmilch, halb Wasser, 1 Ei, 6 - 7 EL Mehl, 1/2 TL Salz verquirlen. 1/2 Stunde ruhen lassen. Gemüse der Saison: heute -eine kleine Menge…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Hauptspeisen
(0) Comments (6657 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (4) Stimmen

Zwei Portionen. Kartoffeln: Einen Viertelliter Buttermilch und 100g hauchfein zerschnittenen Lauch miteinander vermengen, pfeffern, salzen, mit frisch geriebener Muskatnuss vermengen, 300g frische gekochte Kartoffeln in kleinen Würfeln durchgeben: Kann auch…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Beilage Salate
(0) Comments (3726 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOOOO (1) Stimmen

Geschrieben von Doro am 04. August 1999 at 12:00:38: Bohnenrezepte grüne Bohnen mache ich immer mit etwas Knoblauch in einem Teelöffel Olivenöl angeröstet - Bohnen rein - gekörnte Brühe drauf…

zum Rezept

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Hauptspeisen Party Salate
(0) Comments (3904 Aufrufe) | Permalink

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (18) Stimmen

Seite 1 von 1 Seiten

Suche

Erweiterte Suche


RSS-Feed

Archiv