Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.


Zutaten:
1 Mango oder anderthalb
2 Eier
80 ml Öl oder 100 g weiche Butter
100 g Zucker
100 g Frischkäse (neutral oder Mango von Philadelphia)
250 g Caramelpudding (oder ein 4er Pack „Zott Monte Caramel“)
100 ml Milch
1 Prise gemahlener Kardamom
1 Prise gemahlene Vanille (oder ½ Tütchen Vanille-Zucker)
300 g Mehl
3 TL Backpulver
geriebene Zitronenschale

Zubereitung:
Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Eier, Zucker, Öl, Frischkäse, Pudding und Milch in einer Schüssel mit den Gewürzen verrühren. In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und geriebene Zitronenschale mischen. Zu den flüssigen Zutaten geben und kurz untermischen, ganz zum Schluss die Mangowürfel unterheben.

25 Minuten bei 180 °C backen.

Melody am Freitag, 27. Februar 2004 | In: Backen Kuchen
(0) Comments (3531 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , ,

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

 

TEIG: 4 Eier, 160 g Zucker, 4 Eßlöffel Wasser, 160 g Mehl (ev. Teil durch Nüsse ersetzen), 1 Tl. Backpulver

Eier, Zucker und Wasser schaumig rühren, Mehl unterheben, Teig in gefettete und gemehlte Tortenform -> bei 180° ~halbe Stunde backen. Danach auskühlen lassen, halbieren, ev. Boden mit Obst belegen.

FÜLLE: 2 Becher Joghurt (250ml), 150 g Zucker, 1 Becher Schlagobers (250ml), 8 Blatt Gelantine

Das Joghurt mit dem Zucker mischen, dann das steifgeschlagene Schlagobers untermischen, 8 Blätter Gelantine auflösen und unterrühren. Die Masse auf den Tortenboden verteilen, Deckel drauf und paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

(Mary am 06.04.2000 per Mail)

Variante: Beliebige Früchte, Zitronenaroma oder zerbröselte Negerküsse unter oder in die Joghurtmasse geben - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt :-)

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Backen Kuchen
(0) Comments (3852 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (27) Stimmen

 

Zutaten: 180 g Butter, 180 g Zucker, 6 Eier, 180 g geriebener Mohn, 180 g geriebene Mandeln Glasur: 130 g Schokolade, 100 g Butter


Anleitung: Butter, 140 g Zucker und Dotter schaumig rühren, dann Mohn und Mandeln * untermischen, und zuletzt den mit 40 g Zucker steifgeschlagenen Schnee unterheben. Den Teig in eine befettete, bemehlte Gugelhupf-Form füllen und bei 160° ca. 1 Stunde backen.

* im Originalrezept ist kein Backpulver angegeben, ich gebe aber schon immer eine halbe Packung dazu - so wird es lockerer!
(Mary am 06.04.2000 per Mail)

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Backen
(0) Comments (2752 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (28) Stimmen

 

Zutaten: Kalorien: Fett/g:
100 g Maismehl 326 2,8
100 g Speisestärke 347 0,1
100 g Mehl 331 1,8
1 Päckchen Backpulver 15gr 23 0
4 Eier 324 23,6
100 g gemahlener Mohn 492 42,2
100 g Butter 754 83,2
200 g Zucker 800 0
100 ml frische Vollmilch 3,5 64 3,5
1 Päckchen Vanillezucker 52 0
Zitronensaft 50 ml, evtl. geriebene Schale 13 0
Gesamtkalorien/Gramm Fett: 3526 157,20

36 saftige, sattmachende Muffins - auch fürs Party-Büffet geeignet.

Butter, Zucker, Eier mit dem Mohn schaumig rühren, alles außer Stärke und Mehl hinzufügen, als letztes den Schuss Milch - danach das Mehl, die Speisestärke und das Maismehl, bis der Teig zäh vom Löffel tropft. Ein paar Minuten rühren. Falls der Teig zu flüssig ist, Speisestärke nachschütten. Ist er zu dick, noch etwas Milch zugeben.

Die kleinen Kuchen bei 190 Grad 20 bis 25 Min im vorgeheizten Ofen goldbraun backen und dann noch warm mit Zitronenglasur oder Schokoladenguss oder einem Mix aus beidem verzieren.

Ergibt drei 12er-Bleche, also ca. 36 saftige, mohnlastige Muffins à ca. 98 Kalorien.

Tipp: Am zweiten Tag schmecken sie noch besser.

In den Teig kommt dann ggf. noch je nach Geschmack ein großzügiger Schuss Likör, Eierlikör, Cognac oder Rum.

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Backen Party Süßspeisen
(0) Comments (4167 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (26) Stimmen

 

Seite 5 von 5 Seiten « Erste  <  3 4 5

Suche

Erweiterte Suche


RSS-Feed

Archiv