Kuechenzeilen.de


Arme Ritter

Toastbrot, 4 bis 6 Scheiben
1 Ei und 250 ml Milch
50 g Butter oder Nussöl
brauner Zucker plus Zimt und/oder Ahornsirup und/oder Honig

Ei mit Milch verquirlen und das Brot in dem Gemisch einweichen lassen, während die Pfanne mit dem Fett erhitzt wird. Brotscheiben knusprig braun braten und dabei wenden. Noch heiß bestreuen bzw. beträufeln und warm servieren.

Passt auch gut, wenn die Ritter mit hauchdünnen Apfelscheiben belegt oder mit Banane und Honig kombiniert werden. Passt nicht mit Vollkorntoast, aber mit gutem Weißbrot.

Melody am Donnerstag, 29. Juli 2004 | In: Hauptspeisen Süßspeisen
(0) Comments (3563 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , ,

Durchschnittliche Bewertung:      (0) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Arme Ritter bei Oneview einreichen Arme Ritter bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: