Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.


Bananen-Pizza

Zutaten:

350 g Mehl, 25 g frische Hefe 1 Knoblauchzehe
250 ml lauwarmes Wasser 50 g Salami
1 Priese Zucker 100 g Champignos
1 TL Salz, 2 EL Olivenöl 4 Bananen, 3 Tomaten, Salz
100 g passierte Tomaten Pfeffer, 1 Ei
Kräuter 200 g geriebener Käse


Zubereitung:

1. Das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz vermischen. Die Hefe in das lauwarme Wasser einbröseln, den Zucker dazugeben, unter Rühren auflösen. Dann ca. 10 Min sehen lassen. Anschliessend die Hefemischung mit dem Mehl vermengen und das Öl einarbeiten, bis ein geschmeidiger, glatter Teig entstanden ist.

2. Den Teig an einem warmen Ort ca. 40 Min zugedeckt gehen lassen, nach dieser Zeit den Teig nochmals kräftig durchkneten.

3. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die passierten Tomaten in eine Schüssel geben, den Knoblauch einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bananen schälen, die Tomaten waschen, die Champions putzen und alles in Scheiben schneiden. Den Käse mit dem Ei vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Den Teig vierteln (oder grossen Blech), ausrollen, auf ein Backblech legen und mit der Gabel mehrmals einstechen. Die Tomatensosse auf dem Teig verstreichen. Die Restlichen Zutaten auf der Pizza verteilen, den Käse darüber geben und mit den Kräutern bestreuen.

5. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca 25 Min. backen.

JeaM am Samstag, 24. April 2004 | In: Ofengerichte
(0) Comments (8975 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (18) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Bananen-Pizza bei Oneview einreichen Bananen-Pizza bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: