Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.


Buttermilchwaffeln

8 bis 10 Waffeln.

150 g Butter
4 Eier
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
400 ml Buttermilch
1 Prise Salz
1 EL Zucker

Für die soften goldgelben Buttermilchwaffeln werden zunächst Butter und Eier cremig gerührt. Vermischen Sie das Backpulver gründlich mit dem Mehl und geben Sie immer abwechselnd ein paar Löffel von der Mehlmischung und ein paar Schuss von der Buttermilch zum Teig. Gründlich verrühren. Salz und Zucker dazugeben und die Küchenmaschine fünf bis zehn Minuten laufen lassen, bis der Teig leicht schaumig ist.

Das Waffeleisen muss vorgeheizt und gründlich eingefettet werden, am besten mit einem Silikonpinsel etwas flüssige Butter in alle Lücken des Musters streichen.

Siehe auch Waffeln selbst machen: Noch mehr Rezepte

Melody am Mittwoch, 20. Juni 2007 | In: Nachspeisen
(9) Comments (48209 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOOO( (83) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Buttermilchwaffeln bei Oneview einreichen Buttermilchwaffeln bei Technorati einreichen

Kommentare:

supppi waren eure waffeln :-*

super waren eure waffeln!!!

oooooooooo leckerr das hatt sehr LECKER geschmeckt (-:

Das Butter und Eier “cremig” schlagen hatte es ganz schön in sich… puh
Gott sei dank bin ich kein Hausmann^^

habe langezeit den richtigen geschmack gesucht endlich habe ich es gefunden danke es schmeckt !

Ich wusste nicht, ob ich auch normale Milch benutzen kann. Hab`s probiert….. und es hat toooooooootal gut geschmeckt.

Ich danke euch vielmals für das Rezept von den Waffeln.

Eure Damlanur

P.S.: Ich werde immer an diese Seite und an die Rezepte denken, die ihr hier stehen habt. xD

Warr soo Toll Danke:*

Wir haben gerade des Rezept ausprobiert (=
echt lecker (=

ein genuss für alle waffelesser es ist fabelhaft einfach unglaublich dieser geschmack :-D

Seite 1 von 1 Seiten
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: