Kuechenzeilen.de


Italienischer Ruccolasalat

Zutaten: Kalorien: Fett/g:
500 g Ruccola 120 3,5
250 g Cocktailtomaten 42,50 0,5
100 g Sonnenblumenkerne 596 49
200 g Parmesankäse 750 51,6
Balsamicoessig 0 0
Olivenöl, 4 EL insgesamt 320 9
Gesamtkalorien/Gramm Fett: 1829 113,60

Ruccola Salat mit Parmesan

Den Ruccola waschen und mit kaltem Wasser besprüht noch einen Moment in den Kühlschrank stellen (dadurch wird er ein bißchen knackiger). Währenddessen die Cocktailtomaten waschen und halbieren und die Sonnenblumenkerne in einer Teflonpfanne ohne (!) Fett rösten.
Den Ruccola in zwei Schälchen anrichten und mit den Cocktailtomaten garnieren. Kurz vor dem Servieren die heißen, gerösteten Sonnenblumenkerne über den Salat geben und bei Tisch frischgeriebenen Parmesan, Balsamicoessig und Olivenöl dazu reichen.
Passend dazu: Giabatta mit italienischen Kräutern.

Buon apetitt! :-)



(2 große Portionen à 915 Kalorien bzw. 4 Beilagenportionen à 457 Kalorien.)

Sebastian am Donnerstag, 12. Januar 2006 | In: Salate
(0) Comments (4715 Aufrufe) | (0) Trackbacks | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOOO( (2) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Italienischer Ruccolasalat bei Oneview einreichen Italienischer Ruccolasalat bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: