Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.


Liptauer

Liptauer ist ein österreichischer Aufstrich, der gut zu dunklen Brotsorten passt, aber auch als Dip für Salzstangen sehr gut geeignet ist. Das Urrezept verwendet eine besondere Topfensorte (Quarksorte), ich mache ihn am liebsten mit Frischkäse.

Zutaten

250 g Frischkäse

1 kleine Zwiebel (feingehackt)
3-4 Cornichons (feingehackt)
2 EL Tomatenpaprika/geröstete und gehäutete Paprikaschoten (feingehackt)

(Ich verwende die oberen drei Zutaten immer so, dass die feingehackten Häufchen etwa gleich groß sind.)

1 EL Senf
Paprikapulver
Cayennepfeffer
ev. etwas Salz

Zubereitung

Alle Zutaten gründlich vermischen und nach Geschmack würzen.
Der Liptauer sollte eine kräftige orange Farbe haben und etwas scharf schmecken.

Wer es nicht gerne scharf hat, lässt einfach den Cayennepfeffer (und ev. auch noch die Zwiebel) weg.

Salz braucht man eigentlich nicht oder nur in sehr geringen Mengen. Lieber ein wenig mehr Senf verwenden.

Wer den Liptauer zum Dippen verwenden mag, kann ihn mit ein wenig Milch flüssiger machen.

Als Aufstrich verwendet passen zusätzlich sehr gut hartgekochte Eier, Schinken oder Käse auf das Brot.

Cloud am Mittwoch, 19. Januar 2005 | In: Brotaufstrich
(0) Comments (4333 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO( (21) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Liptauer bei Oneview einreichen Liptauer bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: