Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.


Maismehl-Mohn-Muffins

Zutaten: Kalorien: Fett/g:
100 g Maismehl 326 2,8
100 g Speisestärke 347 0,1
100 g Mehl 331 1,8
1 Päckchen Backpulver 15gr 23 0
4 Eier 324 23,6
100 g gemahlener Mohn 492 42,2
100 g Butter 754 83,2
200 g Zucker 800 0
100 ml frische Vollmilch 3,5 64 3,5
1 Päckchen Vanillezucker 52 0
Zitronensaft 50 ml, evtl. geriebene Schale 13 0
Gesamtkalorien/Gramm Fett: 3526 157,20

36 saftige, sattmachende Muffins - auch fürs Party-Büffet geeignet.

Butter, Zucker, Eier mit dem Mohn schaumig rühren, alles außer Stärke und Mehl hinzufügen, als letztes den Schuss Milch - danach das Mehl, die Speisestärke und das Maismehl, bis der Teig zäh vom Löffel tropft. Ein paar Minuten rühren. Falls der Teig zu flüssig ist, Speisestärke nachschütten. Ist er zu dick, noch etwas Milch zugeben.

Die kleinen Kuchen bei 190 Grad 20 bis 25 Min im vorgeheizten Ofen goldbraun backen und dann noch warm mit Zitronenglasur oder Schokoladenguss oder einem Mix aus beidem verzieren.

Ergibt drei 12er-Bleche, also ca. 36 saftige, mohnlastige Muffins à ca. 98 Kalorien.

Tipp: Am zweiten Tag schmecken sie noch besser.

In den Teig kommt dann ggf. noch je nach Geschmack ein großzügiger Schuss Likör, Eierlikör, Cognac oder Rum.

Melody am Mittwoch, 31. Dezember 2003 | In: Backen Party Süßspeisen
(0) Comments (4093 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOO  (26) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Maismehl-Mohn-Muffins bei Oneview einreichen Maismehl-Mohn-Muffins bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: