Kuechenzeilen.de
Kuechenzeilen-light.de
Leichte Küche, kalorienarme Rezepte, fettarmes Kochen.

Kuechenzeilen-easy.de
Einfache Rezepte, Partyküche, schnelles Kochen für Einsteiger.


Tiramisu ohne Alkohol, Karamel-Tiramisu

6 Portionen.

Man könnte hier auch einfach den alkoholfreien Amaretto-Kaffeesirup nehmen! Ich habe mich aber für die Karamelversion entschieden. 

Kann auch als Haselnuss-Tiramisu oder Macadamia-Tiramisu oder Kokos-Tiramisu oder Weiße-Schokolade-Tiramisu zubereitet werden, ganz nach Kaffeesirup-Aroma.

Zutaten:

250 g Mascarpone
500 ml Espresso, abgekühlt
24 Löffelbisquits (das sind normalerweise 2 Lagen)
60 g Puderzucker
2 Eier
50 ml Karamelsirup (Kaffeesirup, zum Beispiel von Starbucks oder Monin)

Kakaopulver zum Bestäuben.

Die Löffelbisquits in den Espresso tunken und auf Küchentücher legen zum Abtropfen. Sie müssen schön feucht sein und fast schon zerfallen.

Eigelb, Puderzucker und Sirup schaumig rühren, dann die Mascarpone unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen, ebenfalls vorsichtig unterziehen.

Tiramisu

Die Bisquits in eine Form schichten, eine Schicht Tiramisucreme darauf, noch eine Schicht angefeuchtete Löffelkekse, noch eine Schicht Creme. Über Nacht oder mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, mit reichlich Kakaopulver übersieben und servieren.

Bei uns füllt dieses Rezept exakt zwei runde Servierschalen à je 18 cm Durchmesser.


Noch mehr Tiramisu gefällig?

Melody am Montag, 02. Juli 2007 | In:
(0) Comments (65180 Aufrufe) | Permalink | Drucken

Tags: , , ,

Durchschnittliche Bewertung: OOOO( (18) Stimmen

 

Bookmarks: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Tiramisu ohne Alkohol, Karamel-Tiramisu bei Oneview einreichen Tiramisu ohne Alkohol, Karamel-Tiramisu bei Technorati einreichen

Kommentare:

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Suche

Erweiterte Suche

RSS-Feed

Kategorien: